Visafreie Länder für Argentinien

Welche Länder sind für argentinische Pässe visafrei?

Die visafreien Länder für argentinische Pässe sind die meisten Länder in Süd- und Mittelamerika und Europa. Südafrika, Marokko, Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate, Korea, Japan, Thailand und die Philippinen sind weitere visafreie Länder für argentinische Pässe.

Für Reisen innerhalb Südamerikas, mit Ausnahme der Guyanas, benötigen Argentinier keinen Reisepass, da sie ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden können.

Welche Länder sind für argentinische Pässe visafrei? Visabestimmungen für argentinische Staatsbürger

Argentinische Staatsbürger haben visumfreien oder visumfreien Zugang zu den meisten Ländern und Gebieten weltweit. Der argentinische Pass rangiert in Bezug auf die Reisefreiheit unter den Pässen relativ hoch.

Visabestimmungen für argentinische Staatsbürger sind administrative Einreisebeschränkungen durch die Behörden anderer Staaten, die argentinischen Staatsbürgern auferlegt werden.

Visumfrei (Visum nicht erforderlich)

Personen aus Argentinien können ohne Visum in die folgenden Länder reisen.

Albanien

Visafrei für 90 Tage

Andorra

Visumfrei

Antigua und Barbuda

Visafrei für einen Monat

Armenien 

Visafrei für 180 Tage 

Österreich 

Visumfrei für 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen

Bahamas 

Visafrei für drei Monate

Barbados 

Visafrei für sechs Monate 

Belarus 

Visumfrei für 90 Tage innerhalb eines Jahres  

Belgien  

Visumfrei für 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen  

Belize  

Visafrei für 90 Tage  

Bolivien   

Visafrei für 90 Tage, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur und der assoziierten Mitglieder können Argentinier legal in Bolivien leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.

Bosnien und Herzegowina  

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von sechs Monaten. 

Botswana  

Visafrei für 90 Tage in einem Jahr 

Brasil  

Visafrei für 90 Tage, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur (und der assoziierten Mitglieder) können Argentinier legal in Brasilien leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.  

Bulgarien  

Visumfrei für 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen   

Chile  

Visafrei für 90 Tage, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur (und der assoziierten Mitglieder) können Argentinier legal in Chile leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.  

Kolumbien  

Visafrei für 90 Tage, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur (und der assoziierten Mitglieder) können Argentinier legal in Kolumbien leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.  

Costa Rica  

Visafrei für 90 Tage 

Kroatien  

Visumfrei für 90 Tage innerhalb von 180 Tagen

Zypern   

Visumfrei für 90 Tage innerhalb von 180 Tagen

Tschechien    

Visafrei für 90 Tage innerhalb von 180 Tagen im Schengen-Raum 

Dänemark      

Visafrei für 90 Tage in 180 Tagen im Schengen-Raum 

Dominica  

Visafrei für sechs Monate 

Dominikanische Republik  

Visafrei für 90 Tage

Ecuador  

Visafrei für 90 Tage, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur (und der assoziierten Mitglieder) können Argentinier legal in Ecuador leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.  

El Salvador  

Visafrei für drei Monate 

Estland   

Visafrei für 90 Tage in 180 Tagen 

Eswatini  

Visafrei für 30 Tage

Fidschi  

Visafrei für vier Monate 

Finnland   

Visafrei für 90 Tage in 180 Tagen

Frankreich    

Visafrei für 90 Tage in 180 Tagen

The Gambia  

Visumfrei. Bevor Sie reisen, müssen Sie sich eine besorgen Einreisegenehmigung von der gambischen Einwanderung.

Georgien  

Visafrei für ein Jahr. 

für Deutschland    

Visafrei für 90 Tage in 180 Tagen

Griechenland     

Visafrei für 90 Tage in 180 Tagen

Grenada  

Visafrei für 30 Tage 

Guatemala  

Visafrei für 90 Tage 

Guyana   

Visafrei für 90 Tage 

Haiti  

Visafrei für drei Monate 

Honduras  

Visafrei für drei Monate 

Ungarn      

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

Island      

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen  

Indonesien  

Visafrei für 30 Tage 

Irland   

Visafrei für 90 Tage 

Israel  

Visafrei für drei Monate 

Italien     

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

Jamaika  

Visafrei für 30 Tage 

Japan  

Visafrei für 90 Tage 

Kasachstan  

Visafrei für 30 Tage in einem Jahr 

Kirgisistan    

Visafrei für 60 Tage 

Lettland     

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

Liechtenstein     

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

Litauen    

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

Luxemburg   

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

Nordmazedonien  

Visafrei für 90 Tage

Malaysia  

Visafrei für drei Monate

Mauritius  

Visafrei für 90 Tage 

México  

Visafrei für 180 Tage 

Mikronesien  

Visafrei für 30 Tage

Republik Moldau  

Visafrei für 90 Tage in allen 180 Tagen 

Monaco  

Visumfrei  

Mongolei   

Visafrei für 90 Tage 

Montenegro  

Visumfrei für 90 Tage in einem Zeitraum von 180 Tagen

Marokko  

Visafrei für drei Monate 

Niederlande    

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

Nicaragua  

Visafrei für 90 Tage

Norwegen   

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen

Panama  

Visafrei für 180 Tage

Paraguay  

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 90 Tagen, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur (und der assoziierten Mitglieder) können Argentinier legal in Paraguay leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.  

Peru  

Visafrei für 90 Tage In einem beliebigen Zeitraum von drei Monaten können Sie Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur (und der assoziierten Mitglieder) können Argentinier legal in Peru leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.  

Philippinen  

Visafrei für 30 Tage

Polen    

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen

Portugal  

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen 

Katar  

Visafrei für 90 Tage 

Rumänien   

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen  

Russland   

Visafrei für 90 Tage in einem beliebigen Zeitraum von 180 Tagen 

St. Kitts und Nevis  

Visafrei für drei Monate

St. Lucia  

Visafrei für sechs Wochen 

San Marino  

Visumfrei 

Serbien  

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen  

Singapur  

Visafrei für 30 Tage 

Slowakei   

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen 

Slowenien 

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen 

Südafrika  

Visafrei für 90 Tage

Südkorea  

Visafrei für 30 Tage 

Spanien   

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen 

Suriname   

Visafrei für 90 Tage.

Schweden  

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen 

Schweiz 

Visafrei für 90 Tage innerhalb eines beliebigen Zeitraums von 180 Tagen 

Tadschikistan    

Visafrei für 45 Tage  

Thailand   

 Visafrei für drei Monate 

Trinidad und Tobago  

Visafrei für 90 Tage 

Tunesien   

Visafrei für 90 Tage 

Türkei  

Visafrei für drei Monate  

Ukraine  

Visafrei für 90 Tage innerhalb von 180 Tagen

Vereinigte Arabische Emirate (VAE)

Visafrei für 90 Tage innerhalb von 90 Tagen

United Kingdom  

Visafrei für sechs Monate

Uruguay  

Visafrei für drei Monate, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um in dieses Land einzureisen. Im Rahmen des Einwanderungsabkommens des Mercosur (und der assoziierten Mitglieder) können Argentinier legal in Uruguay leben und arbeiten. Sie müssen seit mehr als fünf Jahren Staatsbürger sein und eine Zuverlässigkeitsüberprüfung bestehen.  

Usbekistan  

Visafrei für 30 Tage

Vanuatu  

Visafrei für 30 Tage 

Vatikan  

Visumfrei

Venezuela  

Visafrei für 90 Tage, Sie können Ihr nationales Identitätsdokument (DNI) verwenden, um nach Venezuela einzureisen. 

Visum bei der Ankunft

Bürger aus Argentinien können in den folgenden Ländern ein Visum bei der Ankunft erhalten. 

Bangladesch  

Visum bei der Ankunft für 30 Tage, aber ein Visum bei der Ankunft ist möglicherweise nicht an allen Flughäfen oder Grenzübergängen erhältlich. 

Burkina Faso   

Visum bei Ankunft für 90 Monat 

Kap Verde    

Visum bei der Ankunft, aber ein Visum bei der Ankunft ist möglicherweise nicht an allen Flughäfen oder Grenzübergängen erhältlich. 

Komoren  

Visum bei der Ankunft

Ägypten    

Visum bei der Ankunft für 30 Tage 

Jordanien  

Visum bei Ankunft, aber cBedingungen gelten, aber ein Visum bei der Ankunft ist möglicherweise nicht an allen Flughäfen oder Grenzübergängen erhältlich. 

Libanon  

Visum bei Ankunft für einen Monat. Das Visum ist für einen Monat und ist um zwei weitere Monate verlängerbar. Sie können ein Visum erhalten, wenn Sie eine Telefonnummer, eine Adresse im Libanon und ein nicht erstattungsfähiges Hin- und Rück- oder Rundreiseticket haben. Sie können ein Visum bei der Ankunft kostenlos am internationalen Flughafen Beirut oder an jedem anderen Einreisehafen erhalten. Ihr Reisepass darf kein israelisches Visum oder Stempel haben.

Malawi  

Visum bei der Ankunft 

Malediven  

Visum bei der Ankunft für 30 Tage 

Marshallinseln   

Visum bei der Ankunft für 90 Tage 

Mauretanien  

Visum bei der Ankunft, erhältlich am internationalen Flughafen Nouakchott–Oumtounsy 

Mosambik  

Visum bei der Ankunft für 30 Tage 

Nepal  

Visum bei der Ankunft für 90 Tage 

Palau-    

Visum bei der Ankunft für 30 Tage 

Samoa   

Visum bei der Ankunft für 60 Tage 

Senegal   

Visum bei der Ankunft für 90 Tage 

Seychellen     

Visum bei Ankunft für drei Monate 

Solomon Inseln   

Visum bei Ankunft für drei Monate 

Somalia  

Visum bei Einreise für 30 Tage, verfügbar an den Flughäfen Bosaso, Galcaio und Mogadischu. 

Timor-Leste   

Visum bei der Ankunft für 30 Tage. Ein Visum bei der Ankunft ist jedoch möglicherweise nicht an allen Flughäfen oder Grenzübergängen erhältlich. 

Togo  

Visum bei Ankunft für sieben Tage 

Tuvalu   

Visum bei Ankunft für einen Monat 

E-Visum (elektronisches Visum)

Argentinische Staatsbürger können zu den folgenden Zielen reisen, wenn sie ein E-Visum kaufen. Ein E-Visum ist ein Visum, das online ohne Besuch eines Konsulats vor der Abreise ausgestellt werden kann. 

Angola   

Sie können ein E-Visum für 30 Tage erhalten. Besucher, die ein Online-Vorvisum erhalten oder ein Vorvisum bei einem angolanischen Konsulat im Ausland beantragt haben, erhalten ein Visum, wenn sie an den Grenzübergängen des Landes ankommen. Innerhalb eines Jahres ist ein Aufenthalt von insgesamt 90 Tagen erlaubt. Besucher müssen über ein Rück- oder Weiterreiseticket und eine Hotelaufenthaltsbestätigung verfügen. 

Aserbaidschan  

Sie können ein E-Visum für 30 Tage erhalten.

Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste)  

Sie können ein E-Visum für drei Monate erhalten. E-Visuminhaber müssen über den Flughafen Port Bouet anreisen.

Dschibuti  

Sie können ein E-Visum für 31 Tage erhalten. 

India  

Sie können ein E-Visum für 60 Tage erhalten. Wenn Sie eine haben e-Visum, müssen Sie über bestimmte ausgewiesene Flughäfen anreisen. Ein indisches E-Touristenvisum kann nur zweimal in einem Jahr beantragt werden. 

Kenia   

Sie können ein E-Visum für drei Monate erhalten. 

Lesotho    

Sie können ein E-Visum erhalten  

Myanmar   

Sie können ein E-Visum für 28 Tage erhalten. Wenn Sie ein E-Visum haben, müssen Sie nach Yangon, Nay Pyi Taw oder Mandalay fliegen oder auf dem Landweg durch Thailand (Tachileik, Myawaddy und Kawthaung) oder Indien (Rih Khaw Dar und Tamu) reisen. E-Visa sind nur für den Tourismus für bis zu 28 Tage zugänglich. 

Neuseeland  

Sie können ein E-Visum für drei Monate erhalten. Bei der Beantragung einer elektronischen Reisegenehmigung muss die Internationale Besucherschutz- und Tourismusabgabe bezahlt werden. Inhabern eines australischen Permanent Resident Visa oder Resident Return Visa kann bei der Ankunft ein New Zealand Resident Visa erteilt werden, das ihnen einen unbegrenzten Aufenthalt (im Rahmen des Trans-Tasman Travel Arrangement) ermöglicht, sofern sie die charakterlichen Anforderungen erfüllen und vor der Abreise eine elektronische Reisegenehmigung erhalten . 

Oman  

Sie können ein E-Visum für 30 Tage erhalten.

Pakistan  

Das E-Visum ist für touristische und geschäftliche Zwecke verfügbar. 

Süd-Sudan  

Ein E-Visum ist oonline erhältlich. Die ausgedruckte Visumgenehmigung muss zum Zeitpunkt der Reise vorgelegt werden. 

São Tomé und Príncipe   

Sie können ein E-Visum erhalten  

Vietnam  

Sie können ein E-Visum für 30 Tage erhalten. 

E-Visum oder Visum bei der Ankunft

Argentinische Staatsbürger können für die folgenden Länder ein Visum bei der Ankunft oder ein E-Visum, ein elektronisches Visum, erhalten.

Bahrain  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 14 Tage 

Benin  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage. Du musst einen internationalen Impfpass haben.

Kambodscha  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage 

Ägypten  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage 

Äthiopien   

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 90 Tage. Sie können ein Visum nur bei der Ankunft am Addis Abeba Bole International Airport erhalten. Wenn Sie ein E-Visum haben, müssen Sie über den Addis Abeba Bole International Airport fliegen. E-Visa können für 30 oder 90 Tage beantragt werden. 

Gabun  

E-Visum oder Visum bei der Ankunft. Sie müssen über den Libreville International Airport anreisen, wenn Sie ein elektronisches Visum haben

Guinea-Bissau  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 90 Tage

Iran   

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage 

Laos  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage. Das Visum bei der Ankunft ist auf bis zu 60 Tage verlängerbar. A visa bei der Ankunft kann an den internationalen Flughäfen Luangphabang, Pakse, Savannakhet und Vientiane sowie an einer der vier thailändisch-laotischen Freundschaftsbrücken verfügbar sein. E-Visum kann für die Einreise nach Laos über den Wattay International Airport und die First Thai-Lao Friendship Bridge verwendet werden. Einige der anderen Landgrenzübergänge sind möglicherweise nicht für internationale Reisende geöffnet oder können bei der Ankunft kein Visum ausstellen. Bitte zuerst prüfen.

Madagaskar  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 90 Tage 

Papua-Neuguinea  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage

Ruanda  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage 

Sri Lanka  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage 

Sri Lanka  

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 30 Tage 

Tansania     

E-Visum oder Visum bei Ankunft für drei Monate  

Uganda   

E-Visum oder Visum bei der Ankunft  

Sambia   

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 90 Tage. Darüber hinaus sind Sie möglicherweise für ein globales Visum qualifiziert, mit dem Sie Sambia besuchen können. 

Simbabwe     

E-Visum oder Visum bei Ankunft für 90 TageS. Darüber hinaus sind Sie möglicherweise für ein globales Visum qualifiziert, mit dem Sie Simbabwe besuchen können.  


Quelle: Visabestimmungen für argentinische Staatsbürger

Das obige Titelbild ist ein Foto von Olivier Chatel on Unsplash.