Wie bekomme ich ein Visum für Russland aus Kanada?

Wie bekomme ich ein Visum für Kanada aus China?

Kanada ist ein fantastisches Land! Sie haben nicht nur Zugang zu einigen der schönsten Landschaften der Welt, sondern auch Zugang zu faszinierenden Städten, Wildtierausflügen und wunderbaren Menschen, die Sie gerne in ihrer Nation willkommen heißen! Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie ein Kanada-Besuchervisum aus China beantragen – sowohl online als auch persönlich – sowie die Bearbeitungszeit im kanadischen Visumantragszentrum und den Antragsprozess für ein Kanada-Besuchervisum für chinesische Staatsbürger und Passinhaber.

Beantragung eines Besuchervisums für Kanada aus China

Wenn Sie Kanada besuchen möchten, müssen Sie zunächst ein Visum beantragen. Dies können Sie ganz einfach von China aus auf eine der folgenden Arten tun:

  1. Online-Bewerbungen sind verfügbar unter www.kanada.ca.
  2. Beantragen Sie ein Visum über VFS Global, mit Niederlassungen in Peking, Chengdu und Chongqing. Guangzhou, Hangzhou, Jinan, Kunming, Nanjing, Shanghai, Shenyang und Wuhan usw.

Kanadische Visaarten

Alle diese Arten von Visa werden grob in zwei Kategorien unterteilt. Diese Kategorien bieten Ihnen einen grundlegenden Überblick über den Visumantragsprozess und erleichtern Ihnen die ordnungsgemäße Vorbereitung aller Ihrer Dokumente. Hier sind die Arten von Kanada-Visa:

  • Temporäre Visa: Besuchervisa, Studentenvisa, und WOrk-Visa,
  • Daueraufenthaltsvisa: Daueraufenthalt, Geschäftseinwanderungsvisa und Visa für das Express-Einreiseprogramm.

Sie müssen den auswählen, der dem Grund entspricht, aus dem Sie nach Kanada reisen möchten.

Das Verfahren zur Erlangung eines Besuchervisums für Kanada

Die Bearbeitungszeit für Besuchervisa-Anträge aus China beträgt 181 Tage. Abhängig von der Art des Visums und ob Ihre Informationen leicht bestätigt werden können, kann es jedoch länger dauern. Diese Zeitachse schließt die Zeit aus, die für die Weiterleitung Ihres Antrags von China an die kanadische Regierung zur Bearbeitung benötigt wird, sowie die Zeit, die Sie für die Bereitstellung biometrischer Daten benötigen.

 

Wie bekomme ich ein Besuchsvisum für Kanada aus China?

Sie können ein Besuchervisum für Kanada entweder online oder persönlich beantragen. Die Online-Bewerbung hat mehrere Vorteile:

  1. Es gibt keine Kuriergebühren oder Verzögerungen bei der Briefzustellung.
  2. Es ist möglich, dass Online-Bewerbungen schneller bearbeitet werden.
  3. Um Verzögerungen bei der Bearbeitung zu vermeiden, können Sie bei Bedarf weitere Unterlagen online einreichen.
  4. Sie müssen Ihren Reisepass nicht sofort einreichen.
  5. Erhalten Sie Benachrichtigungen über den Status Ihrer Bewerbung.

Um ein Kanada-Besuchsvisum über VFS Global in China zu beantragen, folgen Sie diesen sieben Schritten:

Schritt 1: Bestimmen Sie die Art des benötigten Visums.

Schritt 2: Beginnen Sie mit Ihrer Bewerbung.

Klicken Sie auf den Link für die Bewerbungsformular aund wählen Sie IMM 5257 – Antrag auf ein vorübergehendes Aufenthaltsvisum aus dem Dropdown-Menü. Sie müssen weiterhin das gesamte Formular sowie zwei Kopien des 2D-Barcodes ausdrucken:

Schritt 3: Machen Sie eine Reservierung.

Um zu überprüfen, ob Sie biometrische Daten bereitstellen müssen, gehen Sie zu Website der kanadischen Regierung.

Die Nutzung unserer Dienste zur Vereinbarung eines Visumtermins ist ein Kinderspiel! Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist diese drei einfachen Schritte zu befolgen:

  • Um einen Visumtermin zu vereinbaren, go zu dieser Seite.
  • Senden Sie die Termininformationen, einschließlich des Visums, das Sie beantragen, der Visastelle, die Sie besuchen werden, und des Landes, das Sie besuchen werden, sowie der Zahlung.
  • Erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung Ihres Termins.

Schritt 4: Bezahle die Gebühren

Schritt 5: Gehen Sie zu einem Visumantragszentrum und füllen Sie einen Antrag aus.

Schritt 6: Behalten Sie Ihre Bewerbung im Auge.

Sie können Ihre Bewerbung verfolgen auf Website von VFS Global

Schritt 7: Holen Sie Ihren Reisepass ab.

8 Ansichten