wie man einen Job in Katar bekommt

Wie bekomme ich einen Job in Katar? Eine Kurzanleitung für Ausländer und Katarer

Jeder, der einen Job in Katar bekommen möchte, muss zuerst einen Job in Katar finden. Und dann können sie eine Aufenthaltserlaubnis bekommen, wenn sie eine brauchen. Dies kann alles aus dem Ausland oder in Katar erfolgen. Natürlich benötigen katarische Staatsbürger keine Aufenthaltserlaubnis, um eine Arbeit zu finden, aber auch Bürger aus Saudi-Arabien, Oman, Kuwait, Bahrain oder den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) benötigen keine Aufenthaltserlaubnis, um viele Jobs in Katar zu bekommen . Jede andere Nationalität muss zusammen mit ihrem Arbeitgeber oder ihrer Arbeitsagentur eine Arbeitserlaubnis beantragen. Lesen Sie weiter unten, wie Sie einen Job in Katar finden und wie Sie eine Arbeitserlaubnis für Katar erhalten.

Wie bekomme ich einen Job in Katar?

Um einen Job in Katar zu bekommen, müssen Sie nur einen Job in Katar finden. Lesen Sie weiter unten, wo Sie einen Job in Katar finden.
Sobald Sie ein Stellenangebot haben, beantragen Sie zusammen mit Ihrem Arbeitgeber eine Aufenthaltserlaubnis. Sie benötigen keine Aufenthaltserlaubnis, wenn Sie katarischer Staatsbürger sind oder aus einem anderen Land des Golfkooperationsrates (GCC) stammen, nämlich Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Vereinigte Arabische Emirate oder Oman.

Alle anderen Ausländer, die in Katar Arbeit suchen, müssen eine Aufenthaltserlaubnis erhalten. Sie bewerben sich normalerweise bei Ihrem neuen Arbeitgeber, einem Unternehmen oder einer Arbeitsagentur. Sie erhalten ein Visum für die Einreise, wenn Sie noch nicht in Katar sind.

Sobald Sie einen Arbeitgeber haben, der Sie sponsern kann, muss dieser alle Formalitäten erledigen, um eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten. Wenn Sie das Stellenangebot erhalten haben, bevor Sie in das Land gekommen sind, muss Ihr Arbeitgeber Ihr vorübergehendes Visum innerhalb von Wochen in eine Aufenthaltserlaubnis umwandeln.

Aufenthaltsgenehmigungen geben Ihnen normalerweise die Möglichkeit, Ihre Familie auch mit nach Katar zu nehmen. Sie möchten auch verstehen, was mit Ihrer Aufenthaltserlaubnis passiert, wenn Sie den Arbeitgeber wechseln oder aufhören zu arbeiten.

Wie finde ich einen Job in Katar?

Sie können einen Job in Katar finden, indem Sie online nach Stellenangeboten in Katar suchen. Sie finden eine Stelle entweder direkt bei einem Unternehmen oder über eine Arbeitsagentur. Hier ist eine Liste möglicher Wege, wie Sie einen Job in Katar finden.

Baustellen in Katar

Ein guter Anfang ist die Suche nach einem Job auf diesen beliebten Job-Websites. 

Baidu, Google, Naver, Sogou or Yandexoder eine andere Suchmaschine, der Sie vertrauen: Wenn Sie mit der Jobsuche beginnen, kann eine einfache Websuche ein guter Anfang sein. Suchen Sie nach der Art von Arbeit, die Sie ausführen möchten, z. B. „Bauarbeiter in Doha“ oder „Inhaltsersteller in Katar“. Verwenden Sie die Sprache, in der Sie sich am wohlsten fühlen. Hören Sie nicht auf den ersten Seiten auf und gehen Sie Ihrer Suche nach. Sie bekommen sofort ein Gefühl dafür, was um Sie herum ist und welche Job-Websites für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet sind.

Facebook-Jobs: kann auch eine Option sein, um zu sehen, was um Sie herum ist. Sie können auch im Internet nachfragen Facebook-Gruppen die für Ihren Beruf, Ihre Sprache oder Nationalität oder nur für Ihre weiteren Interessen relevant sind.

In der Tat KatarIn der Tat ist es eine internationale Job-Website, aber es ist auch eine der meistbesuchten Job-Websites in Katar. 

naukrigulf.com ist eine der meistbesuchten Stellenangebote in Katar und konzentriert sich auf Stellen in Katar, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Oman, Bahrain, Saudi-Arabien und Kuwait.

Golftalent and Monster Golf sind noch zwei bekannte Baustellen in Katar.

Bayt ist wahrscheinlich die beliebteste Baustelle, die hauptsächlich mit Westasien, dem Nahen Osten und Nordafrika zusammenarbeitet. Es ist in Englisch und Arabisch.

Personalagenturen in Katar

Personalagenturen sind normalerweise auf bestimmte Sektoren spezialisiert. Dies können Pflege-, Computer-, Ingenieur-, Pflege-, Buchhaltungs-, Catering-, Bau- oder andere Sektoren sein. Manchmal können Sie sogar von einer Agentur kontaktiert werden, die nach Fachleuten sucht, die Unternehmen nur schwer selbst finden können.
Daher können Sie eine Agentur aufsuchen, die Ihnen hilft, einen Job zu finden, der Ihren Fähigkeiten entspricht.

Wenn Sie beispielsweise in Google Maps oder einem anderen Kartendienst "Personalagentur in der Nähe von Katar" eingeben, finden Sie eine Liste guter Agenturen, an die Sie sich wenden können. Sie können dasselbe für Ihre Region tun, um zu überprüfen, ob Sie eine lokale Agentur haben, die Ihnen bei der Arbeitssuche in Katar helfen kann.

Beachten Sie, dass Sie eine Agentur normalerweise nicht bezahlen sollten, wenn sie einen Job für Sie findet. Seien Sie also vorsichtig, wenn eine Agentur Sie um Geld bittet, und prüfen Sie, ob die Agentur legitim ist.

Fragen Sie in Ihrer Nähe nach möglichen Jobs in Katar

Stellen Sie Verbindungen her, fragen Sie nach und finden Sie Möglichkeiten rund um Ihre Kontakte. Sprechen Sie mit Freunden von Freunden von Menschen, die möglicherweise gereist sind oder. arbeitete in Katar oder anderen GCC-Ländern. Egal, ob Sie Katar sind oder aus dem Ausland kommen, Sie werden überrascht sein, wie einige Ihrer Freunde oder Familienmitglieder wahrscheinlich jemanden kennen, der jemanden kennt. 


Quellen

ich benutzte Ähnlicheweb and Neil Patels Ubersuggest um zu überprüfen, wie beliebt einige der oben aufgeführten Job-Sites sind. 

Die Beschriftung des Titelbildes oben lautet Tradition in Corniche, Doha, Katar. Foto von Rowen Smith on Unsplash

30 Ansichten